Rezept

Pouletschenkelsteaks an rassiger Tandooripaste

Rezept_Pouletschenkelsteaks_an_rassiger_Tandooripaste
  • Gesamtzeit: 50 min
  • Aktivzeit: 15 min
  • Einfach
Pouletschenkelsteaks werden immer beliebter, denn sie sind fein und einfach zuzubereiten. Steaks mit würziger Tandooripaste bestreichen, dazu Gemüse aus dem Ofen: So steht das Essen mit diesem Rezept ruckzuck auf dem Tisch.

Zutaten

für Personen

  • 4 Schenkelsteaks vom Schweizer Poulet (vom Metzger ausgelöst)
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 3 Peperoni (rot und gelb)
  • 4 EL Tandooripaste
  • 240 g Basmatireis

Nährwerte

1 Portion enthält ca.:

  • 477 kcal
  • 32 g Eiweiss
  • 30 g Kohlenhydrate
  • 21 g Fett
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zubereitung

  • 1

    Pouletschenkelsteaks 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Peperoni in feine Streifen schneiden. Beides in eine flache Ofenform geben.

  • 2

    Pouletschenkelsteaks von beiden Seiten grosszügig mit der Tandooripaste bestreichen und auf das Gemüse in die Form geben.

  • 3

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 35 Minuten braten. Nach Belieben salzen.

  • 4

    In der Zwischenzeit Reis nach Packungsangaben garen.

Tipp

Das Rezept gelingt auch mit ganzen Pouletschenkeln.